Nutria News 2016

Nutria
nutria weihnachtskarte

Ich wünsche allen, Mensch wie Tier, ein entspanntes und friedliches Weihnachtsfest 🌲


⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️
Der Dokumentarfilm aus Italien von Ilaria Marchini über die Wahrheit zu den Nutrias
 
THE INVASION - A COYPUMENTARY

Jetzt auch mit englischem Untertitel erhältlich !

Der Trailer ist auch mit deutschem Untertitel verfügbar


Unter dem folgenden Link kann der komplette Film als DVD bestellt oder gegen eine kleine Spende heruntergeladen werden.
Hier ist es auch möglich den englischen Untertitel anzuwählen !

Neu !!!

November 2016

aus praktischen Gründen ( mehr Videos, Fotos, Kommentare ) und zeitlichen Gründen, gibt es jetzt alle Neuigkeiten auf der neuen Seite bei  Facebook (keine Anmeldung erforderlich ) und auch wie zuvor bei Google Plus & Twitter

incl. Fotos, Videos und mehr ( ist ja auch " moderner " ;)  )

Hier werden sich dann nur noch die Highlights und besonders wichtigen Neuigkeiten finden ;)


17.9.2016

Jagd auf Nutria wieder freigegeben

Jäger haben sich in Hagen ein weiteres Mal, trotz Kritik, durchgesetzt und eine Genehmigung für die Bejagung, diesmal sogar bis 2019, bewirkt.


 Zum aktuellen Artikel
 
Da dies bereits im letzten Jahr ein Thema war, siehe News-Archiv 2015 habe ich dem Ganzen mal ein Blog- Beitrag gewidmet ;)

nutria

29.8.2016

und noch ein Artikel über die Heilbronner Nutrias :)

Diese Nutrias erobern die Herzen der Heilbronner

Meinungen zu den Nutrias und eine Umfrage für echo24 Leser
" Was halten Sie von den Nutrias ? "

- Sie sind einfach nur süüüß.
- Ich schaue sie mir gerne aus der Ferne an. Füttern und streicheln muss aber nicht sein
- Nicht so viel. Sie erinnern mich zu sehr an Ratten.

Zum ganzen Artikel in echo24




22.8.2016

Nutria-Familie im Heilbronner Westwiesenpark

" Im Heilbronner Wertwiesenpark sind sie inzwischen eine Attraktion: Ein Nutriapäarchen hat sich am dortigen Teich häuslich eingerichtet.

Die Nagetiere - auch Sumpfbiber genannt - sind ungefährlich für das Gewässer, sie bauen keine Dämme wie Biber. Sie ernähren sich vegetarisch und übertragen keine Krankheiten.
Manche Spaziergänger kommen nach Einschätzung des Grünflächenamts inzwischen extra in den Wertwiesenpark um die Nager zu beobachten. ... "
Zum ganzen Artikel in der - Stimme.de -  incl. einer schönen Bildergalerie der Nutrias ( teils inmitten der Entenschar )



Farewell Leo ...

Foto: Leo - FB/ Kiwi la nutria di Quartu
Foto: Leo - FB/ Kiwi la nutria di Quartu
Am 20.8.2016 hat uns Leo, ein ebenfalls berühmtes Nutria aus Sardinien verlassen.
Er war der " Nachfolger " von dem Internetstar Kiwi und ist auch eigentlich viel zu früh gestorben. Er hatte wie Mariah eine Lähmung der Hinterhand und kam sehr gut mit seinem " Rollstuhl " bzw. Rollwagen zurecht. Nun hatte er eine Kolik, und wer selber Nager oder Pferde hat, weiß sie traurig das manchmal enden kann.
Aber auch er hatte während seines kurzen Lebens viele Fans und Bewunderer gewonnen.
Farewell Leo ...
Auf Kiwis Fanseite bei Facebook finden sich noch weitere Fotos und Videos.
und natürlich auf seiner eigenen Fanseite



3.8.2016

Myocastor vs Eichornia

Einsatz von Nutrias in der Umwelthilfe und zur Rettung eines Weltkulturerbes.

In dem Projekt von Takkanon geht es um die Frage, ob Nutrias ( Myocastor coypus ) den Menschen in Benin bei dem Kampf gegen die stark wuchernde Wasserhyazinthe ( Eichornia crassipes ) helfen können.

 

Mehr zu dem Projekt im Video

 

Anmerkung : In Deutschland hat man einigenorts ähnliche Probleme mit der Wasserpest (Elodea ). Diese wird hierzulande dann aufwendig und kostspielig von Menschenhand entfernt, während man andernorts die Nutrias bekämpft, dabei könnten hier die Nutrias helfen, da diese Pflanze nachweislich auf ihrem Speiseplan steht.

 


 

2.8.2016

Dramen am Teichüberlauf

Über eine wunderbare beherzte Rettung eines Nutrias. Ein lesenswerter Bericht von Hilal Sezgin in der Berliner Zeitung.

" Bloß wo ist das Nutria ? ...."

 

Zum Artikel

http://www.berliner-zeitung.de/kultur/meine-tiere-dramen-am-teichueberlauf-24491160

 

 


Nutria
27.7.2016

Mit Bildern und Video:

Nutria schoss den Vogel ab

 

" Ein Vierbeiner war der heimliche Star der zweiten Etappe der Rundschau - Sommerwanderung.
Denn unbeeindruckt von den gut 80 " Wupperanern" futterte eine ausgewachsene Nutria seine mittägliche Klee - Ration ...Sein Auftauchen war die perfekte Abrundung für den Besuch eines Privatgartens mit Flusszugang, der die Gruppe nachhaltig beeindruckte."
Zum ganzen Artikel
Nutria Art

Pro Nutria

Share