junges Nutria hat die Jagd überlebt

Ausblick .... für die Zukunft ....

... das eines Tages ein Leben in Harmonie, auch mit den Nutrias möglich ist.
Manchmal muß man sie einfach nur kennenlernen ...
..........................................
................................
...............
Tapfer schwimmt dieser kleine Kerl hier seinen Weg.
Ein paar Tage zuvor, zu Beginn des Jahres 2014, kam der Rest seiner Familie,
hier im Moerser Stadtpark, qualvoll in Totschlagfallen um.
Sie mussten als "Sündenböcke" herhalten.
Er und die bis dato dürftigen Informationen im deutschsprachigem Raum
über diese friedlichen Tiere, war der Auslöser diese Webseite
ins Leben zu rufen.
Nutria einige Wochen später
hier ist der " Kleine", einige Wochen später....er hat sich tapfer alleine durchgekämpft....

Und vielleicht ...

... findet sich ja noch jemand, der sich auch so für diese Tiere begeistern kann, der vielleicht sogar aus dem Bereich Naturschutz kommt und ebenfalls Italienisch spricht, um so den reichen Fundus und die Erkenntnisse von Dr. Samuele Venturini ( Biologe und Castorologe aus Italien ) zu lesen. Damit dieses Wissen auch hier in Deutschland verbreitet wird.
Die schier unzähligen Artikel und Scripts sind unter weiterführende Informationen aufgeführt.
Nutria in einem Meer von Kastanienblüten

update